Viermal Gold und einmal Silber

IRŠIČ 2022Beim Internationalen Judoturnier IRŠIČ 2022 am 5. November in Maribor (Slowenien) waren unter den 248 Sportlern aus sieben Ländern auch vier Judoka des Judoleistungszentrums Krems am Start. In der Altersklasse U16 sicherte sich Susanne Bauer (bis 57 kg) Gold. Leon Kaufmann musste sich im Finalkampf geschlagen geben und erkämpfte Silber. Bei den U18-Sportlern waren Franziska Schlögl (bis 70 kg) und Leonie Kittel (+ 70 kg) in allen Kämpfen siegreich und holten sich jeweils Gold. Leonie Kittel trat auch in der allgemeinen Klasse (+ 70 kg) an und krönte ihre Leistung mit einer weiteren Goldmedaille.

--> Fotos vom Turnier

Training mit Europas besten Judoka

Trainingslager in KoperLeon Kaufmann nutzte die Chance, an dem im Anschluss an den Euorpacup in Koper (Slowenien) abgehaltenen Trainingslager dabei zu sein. Zwei Tage Randori mit den stärksten Judoka seiner Altersklasse helfen zur Vorbereitung auf die kommeden Wettkämpfe.

--> Fotos vom Trainingslager

Bronze für Leonie in Koroška

Koroška OpenUnter den 570 Sportlern aus 22 Ländern beim stark besetzten Koroška Open 2022 waren auch drei Judoka vom Judozentrum Krems am Start. Leonie Kittel erkämpfte in der Altersklasse U18 (+ 70 kg) den dritten Platz. In der Altersklasse U16 schafften Leon Kaufmann und Susanne Bauer es diesmal nicht bis in die Finalkämpfe und schieden in den Vorrunden aus. Die Sportler bleiben noch bis Dienstag am Trainingslager und nutzen die Trainingseinheiten für starke Randori.

--> Fotos vom Turnier

Kadertraining in Krems

NÖ LandeskadertrainingDas Kadertraining des NÖ Landesverbands in Krems am 15. Oktober war gut besucht. Auch einige Sportler des Judozentrum Krems waren mit dabei und nutzten unter Leitung des Landestrainers Matthias Karnik die Möglichkeit für die Wettkampfvorbereitung in starken Randoris mit Judoka anderer Vereine.

--> Fotos vom Kadertraining

 

Podiumsdiskussion mit der Vize-Weltmeisterin

Symposium - Kinder in BewegungFranziska Schlögl war am 13. Oktober im Rahmen des diesjährigen Symposiums "Kinder in Bewegung" ins Hollywood Megaplex St. Pölten geladen. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Ernährungswissenschaftlerin und Clients Relations Executive bei Sodexo Österreich Silvia Steurer sprachen niederösterreichische SpitzensportlerInnen über das Thema "Bewegung & Ernährung - ein unschlagbares Team?" unter anderem auch in Bezug auf Gewichtsreduktion im Leistungssport.

--> Fotos vom Symposium

Erfolgreichster niederösterreichischer Verein

NÖ LandesmeisterschaftBei den am 8. Oktober in Krems ausgetragenen NÖ Landesmeisterschaften der U18 und U23 zeigten sich die Kremser Judoka von ihrer besten Seite. Mit insgesamt drei Landesmeister, zwei Vize-Landesmeister und einen dritten Platz waren die Sportler des Judozentrum Krems der erfolgreichste Verein im Medaillenspiegel. Gratulation an Leon Kaufmann (Landesmeister U18 und U23), Noah Melcher (Landesmeister U18 und Vize-Landesmeister U23) und Mathias Combe (Vize-Landesmeister U23 und dritter Platz bei U18).

--> Fotos von der Landesmeisterschaft