Starkes Training - voller Dojo

TrainingZahlreiche Judoka nutzten das differenzierte Trainingsangebot der Jugend und Senioren im Judozentrum Krems. Neben Techniktraining und Randoris unter der Leitung von Erwin Otter, betreute Dietmar Kaufmann die Sportler für die bevorstehende Kuy-Prüfung. Jürgen Übl betreute die Anfänger des Judozentrums Krems. Wieder einmal zeigte sich, dass der Verein ein persönliches, perfekt abgestimmtes Training bietet.

--> Foto vom Training

Kampfrichterfortbildung

KamprichterkursAm 15. Jänner fand in Wien der diesjähriges Landeskampfrichterkurs statt. In gewohnter Kooperation mit dem Wiener Landesverband nahmen 16 Teilnehmer aus Niederösterreich, unter ihnen auch die beiden Kremserinnen Michaela Maier und Julia Strasser teil. Neben Kampfrichtern und Trainern wurden auch 4 Aspiranten geschult und auf die kommenden Wettkämpfe vorbereitet. Unter der Leitung des Kampfrichterreferenten des ÖJV Gerhard Redl konnten die aktuellen Regelauslegungen ausführlich besprochen und mit den anwesenden Trainern diskutiert werden. Zusammen wurden Unklarheiten abgeklärt und offene Fragen beantwortet. Gerade die Schülerregeln waren von besonderem Interesse. Einem erfolgreichen Start ins Turnierjahr 2023 steht nun nichts mehr im Weg.

--> Foto vom Kampfrichterkurs

Europacup-Vorbereitung

OTC MittersillVon 8. bis 13. Jänner startete für Franziska Schlögl die Vorbereitung auf die kommenden Europacups. Erstmals tritt sie dieses Jahr in ihrer neuen Altersklasse U21 an. Fanny konnte sich beim Olympic Training Camp in Mittersill mit der Weltelite der allgemeinen Klasse, darunter 14 Olympiasieger:innen und 5 Weltmeister:innen, 800 Judoka aus 45 Nationen, messen.

--> Fotos vom Training Center

Erstes Trainingslager nach Jahreswechsel

Neujahrslehrgang in LinzVolles Haus herrscht zu Jahresbeginn im Olympiazentrum Oberösterreich beim Neujahrslehrgang in Linz. Rund 250 Judoka und 30 Trainer:innen aus 5 Nationen stehen zwischen 2. und 5. Jänner täglich in der neuen Sporthalle auf der Matte. Anweisungen geben neben dem Hausherren, Landestrainer Klaus-Peter Stolberg auch der schwedische ehemalige Weltklasse-Judoka (Europameister und Vize-Weltmeister) Tomy Macias.

--> Fotos vom Trainingslager

Ehrung für hervorragende Leistungen

SportlerehrungIm Rahmen des letzten Trainings vor der Weihnachtspause erfolgte traditionell die Ehrung der erfolgreichsten Judoka des Judozentrum Krems. Franziska Schlögl glänzte im abgelaufenen Jahr mit ihrem Vize-Weltmeistertitel bei den U18 Sportlern und ihren beiden Europacup-Siegen. Charly Moser holte sich bei den Veteranen den Europameistertitel und erkämpfte bei der Weltmeisterschaft Bronze. Geehrt wurden auch Leonie Kittel, Leon Kaufmann und Laura Summer für die Top-Platzierungen bei den österreichischen Meisterschaften und internationalen Turnieren.

--> Fotos von der Ehrung

Judo am BRG Krems Ringstraße

BRG Krems RingstraßeAm 19. Dezember war das Judozentrum Krems zu Gast im BRG Krems Ringstraße. Im Rahmen der Neigungsgruppe für asiatische Kampfkünste stand diesmal Judo am Programm. Den Schülern im Alter von 10 bis 16 Jahren wurde von den Trainern die Fallschule sowie einfache Würfe, wie De-ashi-barai und O goshi näher gebracht. Auch Gleichgewichtsbruch und die Würfe Seoi Nage, Kubi Nage und O goshi aus der Bewegung wurden geübt.

--> Foto vom Training