Bronze für Leonie in Koroška

Koroška OpenUnter den 570 Sportlern aus 22 Ländern beim stark besetzten Koroška Open 2022 waren auch drei Judoka vom Judozentrum Krems am Start. Leonie Kittel erkämpfte in der Altersklasse U18 (+ 70 kg) den dritten Platz. In der Altersklasse U16 schafften Leon Kaufmann und Susanne Bauer es diesmal nicht bis in die Finalkämpfe und schieden in den Vorrunden aus. Die Sportler bleiben noch bis Dienstag am Trainingslager und nutzen die Trainingseinheiten für starke Randori.

--> Fotos vom Turnier

Kadertraining in Krems

NÖ LandeskadertrainingDas Kadertraining des NÖ Landesverbands in Krems am 15. Oktober war gut besucht. Auch einige Sportler des Judozentrum Krems waren mit dabei und nutzten unter Leitung des Landestrainers Matthias Karnik die Möglichkeit für die Wettkampfvorbereitung in starken Randoris mit Judoka anderer Vereine.

--> Fotos vom Kadertraining

 

Podiumsdiskussion mit der Vize-Weltmeisterin

Symposium - Kinder in BewegungFranziska Schlögl war am 13. Oktober im Rahmen des diesjährigen Symposiums "Kinder in Bewegung" ins Hollywood Megaplex St. Pölten geladen. Im Rahmen einer Podiumsdiskussion mit Ernährungswissenschaftlerin und Clients Relations Executive bei Sodexo Österreich Silvia Steurer sprachen niederösterreichische SpitzensportlerInnen über das Thema "Bewegung & Ernährung - ein unschlagbares Team?" unter anderem auch in Bezug auf Gewichtsreduktion im Leistungssport.

--> Fotos vom Symposium

Erfolgreichster niederösterreichischer Verein

NÖ LandesmeisterschaftBei den am 8. Oktober in Krems ausgetragenen NÖ Landesmeisterschaften der U18 und U23 zeigten sich die Kremser Judoka von ihrer besten Seite. Mit insgesamt drei Landesmeister, zwei Vize-Landesmeister und einen dritten Platz waren die Sportler des Judozentrum Krems der erfolgreichste Verein im Medaillenspiegel. Gratulation an Leon Kaufmann (Landesmeister U18 und U23), Noah Melcher (Landesmeister U18 und Vize-Landesmeister U23) und Mathias Combe (Vize-Landesmeister U23 und dritter Platz bei U18).

--> Fotos von der Landesmeisterschaft

Tolle Leistung bei NÖ Landesturnier

NÖ LandesturnierUnter den 257 Startern beim NÖ Landesturnier der U10 bis U16 am 8. Oktober in Krems waren auch 19 Judoka des Judozentrums Krems am Start und zeigten starken Einsatz. In allen Alterklassen erkämpften sie zumindest eine Goldmedaille und zählten somit zu den stärksten niederösterreichischen Teams.

--> Fotos vom Turnier

Weiterlesen ...

Mannschaftserfolg für die Kremser Judoka

Shinzen ShiaiAm 24. September wurde in Stockerau das Finale des Shinzen Shiai Niederösterreich ausgetragen. Das Kremser Team verpasste gegen Shiai-Do den Einzug ins Finale, sicherte sich aber den dritten Platz dank der erfolgreichen Vorrundenkämpfe und Leistungen am Finaltag. Diese Wettkampfserie wurde im Jahr 2022 erstmals in Niederösterreich ausgetragen. Jede Mannschaft stellt Judoka mit einem Gesamtgewicht von nicht mehr als 350 kg. Bei der Zusammenstellung der Begegnungen ist auch Zusammenarbeit der Trainer der gegnerischen Mannschaft gefragt um entsprechende Paarungen zusammenzustellen.

--> Fotos vom Wettkampf