Erfolgreiche Titelverteidigung mit Kremser Beteiligung

Frauen BundesligaDie Girls des Judozentrum Krems unterstützten in der ersten Bundesliga den Titelverteidiger Wimpassing und konnten in der Mannschaft ihre Form unter Beweis stellen. Im hochkarätig besetzten Team holten sich die Frauen mit vier Siegen vor ESV Judo Sanjindo Bischofshofen und Team Wien wieder den Meistertitel.

--> Foto vom erfolgreichen Team

Österreichischer Meister bei den U16

Österreichische Meisterschaften U16Nach dem Erfolg vom Vortag in der Allgemeinen Klasse startete Leon Kaufmann am Sonntag bei seiner ersten Österreichischen Meisterschaft (U16) gleich voll durch und sicherte sich nach harten Kämpfen souverän den Meistertitel bei den U16. Er rundete somit das Wochenende für das Judozentrum Krems mit Gold ab. Noah Melcher schied nach einem starken Auftaktkampf leider aus dem Bewerb aus.

--> Fotos von den Österreichischen Meisterschaften

Sensationeller Medaillengewinn in der Allgemeinen Klasse

Österreichische StaatsmeisterschaftenBei der Österreichischen Judo-Staatsmeisterschaft der Allgemeinen Klasse überraschte die 15jährige Franziska Schlögl mit einer sensationellen Leistung und wurde erst im Finale bei ihrem Siegeslauf gestoppt.
In ihren Kämpfen zeigte sie, als eine der jüngsten Sportlerin ihrer Gewichtsklasse (bis 63 kg), ihr Talent.
Ihre kontinuierliche Leistungssteigerung der letzten Jahre verbunden mit starkem Trainingseinsatz wurde mit dem Vize-Staatsmeistertitel belohnt.

--> Fotos von den Staatsmeisterschaften

Kremser Girlpower bei den Österreichischen Meisterschaften

Österreichische Meisterschaften U18 und U21Bei den Österreichischen Meisterschaften U18 und 21 in Oberwart am 26. und 27. Juni legte die Kremser „Girlpower“ einen Sensationellen Auftritt hin. Bei der U18 holten sich Leonie Kittel und Franziska Schlögl jeweils den Silber Platz. Franziska sicherte sich mit ihren starken Kämpfen die Starterlaubnis für ihren ersten Europacup. Bei der U21 setzten die Mädchen noch einen drauf, Laura Summer erkämpfte sich den dritten Platz, Franziska Schlögl den starken fünften Platz und Leonie Kittel toppte ihr Ergebnis vom Vortag mit Gold und somit dem Titelgewinn in der U21. Im Medaillen Ranking schafften es die drei Mädels, das Judozentrum Krems weit nach vorne zu katapultieren.

--> Fotos von den Österreichischen Meisterschaften