Starker Auftritt der Kremser Judoka

Austrian Cup in ZeltwegAm 14. und 15. Mai standen beim Austrian Cup in Zeltweg insgesamt 830 Judoka aus 11 Nationen auf der Matte. Am ersten Tag sicherten sich in der Altersklasse U16 Leon Kaufmann und Natalia Wiesner jeweils Bronze. Bei den U14-Sportler schrammten Filip Wiesner und Katharina Handl am Podest vorbei und erkämpften den fünften bzw. siebenten Platz. Am zweiten Tag schlugen die Kremser Girls zu. Trotz antreten in der nächst höheren Gewichtsklasse waren sie fast unschlagbar. Fanny Schlögl erkämpfte sowohl in der Altersklasse U16 als auch U21 jeweils souverän Gold. Leonie Kittel sicherte sich bei den U18-Kämpferinnen Silber und sorgte für Gold in der Altersklasse U21. Magdalena Handl, die dritte im erfolgreichen Trio, holte bei den U21 ebenfalls Silber.

--> Fotos